INFO: Flowtrail Stromberg – Friedwald

Vielen Dank für eure zahlreichen Rückmeldungen und euren Zuspruch zu unserer Strecke!

Wir wissen dies sehr zu schätzen und haben uns über euer wahnsinnig großes Feedback sehr gefreut.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, wenn wir nicht jede einzelne Nachricht beantworten. 

Allerdings sehen wir uns veranlasst, noch einmal Stellung zu dem Thema zu nehmen:

Unsere Pressemitteilung und euer Zuspruch hat nun im Laufe des Tages dazu geführt, dass sich der Bürgermeister der Stadt Stromberg, Herr Dapper, ebenfalls mit mehreren Mitteilungen hierauf zu Wort gemeldet hat, die durch Einzelpersonen in den sozialen Medien verbreitet werden.  

Alleiniger Fakt aktuell ist, dass am 05.05.20 eine Beschlussfassung des Stadtrats erfolgt ist, in welcher explizit das Gelände des ersten und zweiten Teilstücks Wildhog als mögliches Gebiet für einen Friedwald benannt ist. Weitere Informationen und Absprachen sind nach der Beschlussfassung zu keinem Zeitpunkt von Herrn Dapper mit dem Vorstand zu dem Thema Friedwald erfolgt. 

Gerne sind wir nach wie vor zu einem persönlichen Gespräch mit dem Bürgermeister bereit, um die tatsächlichen Fakten zu besprechen.


Beachtet unsere Verhaltensregeln AUF und NEBEN den Trails bitte!

Liebe Freundinnen und Freunde des Flowtrail Stromberg,
wir wenden uns aus aktuellem Anlass an euch und bitten dringend um Unterstützung. Wir freuen uns wirklich sehr über den enormen Zuspruch den unsere Trails in den letzten Wochen erfahren haben! Wir werden schier überrannt von euch und verstehen das als Kompliment. Das ganze hat jedoch eine Schattenseite – das hohe Aufkommen auf und auch neben den Strecken macht uns und auch der Stadt Stromberg Sorgen und vereinzelt bereitet es sogar Probleme. Um unseren guten Ruf und den Betrieb der Strecken nicht zu gefährden möchten wir an dieser Stelle noch einmal eindringlich auf die Verhaltensregeln hinweisen.
Wir, der ehrenamtlich engagierte Vorstand, bemühen uns die Einhaltung der Regeln regelmäßig zu überwachen – leider können wir das jedoch nicht während der kompletten Öffnungszeiten gewährleisten. Wir appellieren daher an euch: Respektiert die Regeln und alle anderen Waldbenutzer! Sprecht andere Nutzerinnen und Nutzer an, wenn ihr feststellt, dass diese sich nicht an die Regeln halten.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Der Vorstand des Flowtrail Stromberg e.V.
Liebe Freundinnen und Freunde des Flowtrail Stromberg,
wir wenden uns aus aktuellem Anlass an euch und bitten dringend um Unterstützung. Wir freuen uns wirklich sehr über den enormen Zuspruch den unsere Trails in den letzten Wochen erfahren haben! Wir werden schier überrannt von euch und verstehen das als Kompliment. Das ganze hat jedoch eine Schattenseite - das hohe Aufkommen auf und auch neben den Strecken macht uns und auch der Stadt Stromberg Sorgen und vereinzelt bereitet es sogar Probleme. Um unseren guten Ruf und den Betrieb der Strecken nicht zu gefährden möchten wir an dieser Stelle noch einmal eindringlich auf die Verhaltensregeln hinweisen.
Wir, der ehrenamtlich engagierte Vorstand, bemühen uns die Einhaltung der Regeln regelmäßig zu überwachen - leider können wir das jedoch nicht während der kompletten Öffnungszeiten gewährleisten. Wir appellieren daher an euch: Respektiert die Regeln und alle anderen Waldbenutzer! Sprecht andere Nutzerinnen und Nutzer an, wenn ihr feststellt, dass diese sich nicht an die Regeln halten.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Der Vorstand des Flowtrail Stromberg e.V.

Facebook Post – Verhaltensregeln AUF und Neben den Trails.


Kalt aber schön…

Eisige Kälte konnte unser Bauteam heute nicht davon abhalten, die Arbeiten am Wildhog fortzusetzen.
Ein stattliche Zahl von Trailbauern leistete heute wieder ganze Arbeit.

 


Dem Regen getrozt…

Gestern hieß es erneut Erde schaufeln und Anlieger auffüllen. Trotz des ankündigten Regens war die Laune im Team bestens. Im ersten Abschnitt Wildhog haben wir eine neue Anliegerkombi entstehen lassen, die noch einmal für mehr Flow sorgen dürfte. Natürlich gab es auch wieder Würstchen vom Grill und leckeren Kuchen😊.


Bausamstag 25. November

Am Samstag wollen wir die Erdarbeiten im ersten Abschnitt Wildhog fortsetzen. Treffpunkt 09:30h am P4.


Samstag 18. November – Trailbau Männersache? Nicht bei uns…

Heute traf sich das Bauteam um den ersten Streckenabschnitt des Wildhogtrails mit Erde auszubessern. Es galt Anlieger und Sprünge zu renovieren. Trotz schwer zu schaufelnder Erde konnten wir uns über eine Frauenquote von nahezu 50 Prozent freuen 😊!
Zudem wurde der 70+5 Northshore auf dem Rundkurs wieder fit gemacht.
Vielen Dank ans Team!!!


Die Bausaison ist wieder eröffnet! Samstag 11.11.2017 geht es los!

Endlich ist es wieder so weit. Wir starten in die neue Bausaison, um den Flowtrail wieder aufzupäppeln und ein paar neue Highlights entstehen zu lassen. Hierzu treffen wir uns zum ersten Bautag am Samstag, 11.11.2017, 09:30 Uhr am Parkplatz P4. Zunächst möchten wir ein paar Erdarbeiten im ersten Teilstück des Wildhog-Trails vornehmen und freuen uns über jeden freiwilligen Helfer. Traditionell werden wir gegen Mittag den Grill anfeuern und ein paar leckere Würstchen auflegen. Alles was ihr also mitbringen solltet ist gute Laune und die Lust uns tatkräftig zu unterstützen.
Euer Flowtrail-Team


Was ein Abschied aus dem Bikejahr 2017.. unser EOS war Fantastisch!

Das Wetter hätte nicht schöner sein können und es waren unglaublich viele Flowtrailfahrer da, die uns einen tollen Tag beschert haben.
Vielen Dank an die wirklich zahlreichen und motivierten Vereinsmitglieder, die den Tag haben gelingen lassen, indem sie bei Auf-und Abbau geholfen haben, Standdienste gemacht, Kuchen gespendet und viele Tätigkeiten drum herum erledigt haben. Ein toller Abschluss!!!!!!!!!!!!
Wir verabschieden uns nun bis zum 01.04.2018 in die Winterpause, in der jeden Samstag an und auf der Strecke gebaut wird. Wer uns unterstützen möchte, kann sich gerne bei uns anmelden.


End of Season 2017 – 31. Oktober 2017

Am 31.10.2017 findet das diesjährige End Of Season am Start Wildhog Trail statt. Neben Bratwürsten und Kaltgetränken gibt es auch wieder Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Ab dem 02.11.2017 ist die Strecke geschlossen.


Vereinsmeisterschaft 2017 – Was ein Rennen!

Vereinsmeisterschaften 2017 – toller Sport & tolle Leute
Am Wochenende wurden erneut die Vereinsmeisterschaften des Flowtrail Stromberg e.V. und der Gravity Pilots in gemeinsamer Veranstaltung durchgeführt. Super-Veranstaltung bei schönstem Spätsommer-Wetter. Hier die Top 3 des Rennens:
>>>Sodele: unten findet Ihr dann auch die amtlichen Ergebnisliste mit den Podiumsplätzen in den Klassen ENDURO und DOWNHILL<<<
Fotos aller Teilnehmer (und vieler Besucher) von diesem genialen Tag findet Ihr im Album auf MTB-News:
MTB-News Fotos